NEWS

VHC Vitamin-D live auf der FIBO 2018 in Köln vorgestellt

VHC Vitamin-D Live-Demonstration auf der internationalen Sportmesse FIBO 2018 in Köln.
Ein Videoblog-Bericht, der im 04/2018 vom österreichischen Videoblog 'Conny Pure' produziert wurde , der sich auf Fitness- und ernährungsbezogene Nachrichten für Sportprofis konzentriert.

Conny Pure (Conny Hörl) - Ernährungsberaterin und Expertin für gesunden Lebensstil - Conny Hörl - Homepage

Einheiten zur Messung von Vitamin D

Aus historischen Gründen werden zwei verschiedene Einheiten parallel verwendet, um die 25 (OH) -Vitamin-D-Blutkonzentration zu beschreiben, nämlich Nanogramm pro Milliliter [ng / ml] und Nanomol pro Liter [nMol / l]. Als Folge davon besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit der Verwirrung, beim Vergleich verschiedener diagnostischer Testergebnisse oder beim Lesen von wissenschaftlicher Literatur. Überprüfen Sie immer die Einheiten, wenn Sie Laborergebnisse oder Vitamin-D-bezogene Vorträge, Publikationen, Richtlinien oder Empfehlungen vergleichen.

Allerdings können die beiden Einheiten Nanogramm pro Milliliter [ng / ml] und Nanomol pro Liter [nMol / l] ganz einfach durch Multiplikation oder Division mit dem Faktor 2.5 (1 ng / ml = 2.5 nMol / l) umgerechnet werden.

[CP_CALCULATED_FIELDS id = "10"]

Wie schnell sinkt mein Vitamin-D-Spiegel, ohne ausreichende Sonnenexposition oder Supplementierung?

Unter guten Bedingungen produziert unser Körper innerhalb weniger Minuten Tag für Tag bereits 10.000 internationale Einheiten Vitamin D mit Hilfe der Sonne. Dies scheint eine ziemlich große Menge zu sein, aber tatsächlich verbraucht unser Körper den größten Teil dieses Vitamin D innerhalb der nächsten 24 Stunden. Viele Experten geben an, dass wir täglich mindestens 6.000 IE Vitamin D verbrauchen, um alle Vitamin-D-abhängigen Regulationssysteme auf einem guten Niveau zu halten.

In Konsequenz kann die Blutkonzentration von 25 -OH-Vitamin-D sehr schnell fallen, wenn die Selbstproduktion abklingt (z.B. im Winter) und nicht durch Supplementierung wieder aufgefüllt wird. Ein weiterer Faktor, der zu den signifikant erniedrigten Vitamin-D-Spiegeln im Blut bei nicht ausreichend supplementierten Menschen beiträgt, ist die rbegrenzte Halbwertszeit der Vitamin-D-Hauptmetaboliten. Für eine optimale Beratung hinsichtlich individueller Vitamin-D-Supplementierung und Überwachung ist es daher wichtig, die Zeit zwischen Probenahme und Ergebnis eines Vitamin-D-Tests möglicht zu minimieren.

[qcld-ilist mode = "one" list_id = "2660" upvote = "off" main_title = "0" embed_option = "1" boxed_layout = "1" column = "1" - Stil = "Infografik-Stil - 04"]

 

Was kann ich für einen guten Vitamin D-Status tun?

1. Vitamin D wird durch Sonnenlicht produziert. Es ist in unserer normalen Nahrung kaum enthalten.

Wenn Sie Ihre Haut der Sonne aussetzen, macht Ihr Körper Vitamin D; viel davon. Auf der anderen Seite gibt es nicht viele Lebensmittel, die nennenswert zur Vitamin D Versorgung beitragen können. Dies bedeutet, dass eine ausreichend hoher Vitamin D Spiegel nur durch häufiger und moderate Sonnenexposition oder Nahrungsergänzungsmittel, jedoch nicht allein durch eine ausgewogene Ernährung erreicht werden kann.

 Vitamin D [μg]Vitamin D [iu]x Gramm pro
1.000 iu Vit D
Hering (100 g)25 μg1.000 i.u.100 g
Lachs (100 g)16 μg640 i.u.156 g
Avocado (100 g)6 μg240 i.u.417 g
Ei (100 g)2,9 μg116 i.u.862 g
Champignon (100 g)1,9 μg76 i.u.1.316 g

2. Wissenschaftler und Ärzte sind sich einig, dass bei mindestens einem Drittel der Weltbevölkerung  die Vitamin D Versorgung mangelhaft ist.

Einige Wissenschaftler vermuten sogar einen größeren Prozentsatz. Gründe dafür sind vielfach die Ernährungs- und Lebensumstände in den modernen Industriegesellschaften und die wachsende Migration der Bevölkerung in Klimazonen, in der Ihre Haut für eine ausreichende Vitamin D Eigenproduktion nicht angepasst ist.

3. Wenn Sie Ihre Haut nicht regelmäßig ausreichend mäßiger Sonneneinstrahlung aussetzen und kein Vitamin D in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zu sich nehmen, ist ihr Vitamin D Status vermutlich deutlich erniedrigt.

Viele Menschen, die ihren Vitamin D Status erstmals testen lassen, sind erstaunt festzustellen, dass Ihr Vitamin D Status deutlich erniedrigt ist, da sie subjektiv den Eindruck haben aureichend genug in der Sonne zu sein.

4. Moderate Mittagssonne (im Sommer) ist die beste Quelle für Eigenproduktion von Vitamin D.

Die Eigenproduktkon von Vitamin D in der Haut gelingt in den nördlichen Breitengraden nur im Sommer und selbst dann nur in der Mittagszeit. Eine gute Faustregel ist, dass der eigene Schatten kürzer sein als die eigene Körpergröße muss, um in der Haut effektiv Vitamin D generieren zu können.

5. Mit dem Sonnenbaden nicht übertreiben.

Um ausreichend Vitamin D über die Haut zu produzieren, genügt es, etwa halb so lange in der Sonne zu bleiben, wie erforderlich wäre, bis sie sich die Haut leicht rosa färbt. Diese Zeit ist abhängig vom Grundhauttyp und der Vorbräunung und daher individuell unterschiedlich.

6. Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel sind im Winter vielfach auch im Sommer eine gute Möglicheit, dem Körper das nicht ausreichend durch die Haut selbst produzierte Vitamin D  zuzuführen.

In der nördlichen Hemisphäre treffen die Sonnenstrahlen im Spätherbst, Winter und beginnenden Frühling in einem Winkel auf die Haut, der die EIgenproduktion im Verglech zu den Sommermonaten stark reduziert. Infolgedessen kann der Körper Vitamin D oft nur unzureichend selbst produzieren. Je weiter Sie im Norden leben, desto stärker ist dieser Effekt.

Denken Sie daran, dass Sie einfach selbst prüfen können, ob ihre Haut in der Sonne aktuell überhaupt Vitamin D herstellen kann, indem Sie Ihren Schatten betrachten. Wenn der Schatten länger ist, als Sie selbst, ist die Energie der Sonneneinstrahlung selbst in der Mittagszeit nicht ausreichend für eine gute Eigenversorgung.

Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel und Niederdruck-Sonnenliegen sind gute Optionen, um Ihnen zu helfen, den Vitamin D Spiegel auf ein gutes Niveau zu bringen und insbesondere während des Winters zu machen.

7. Vitamin D ist wichtig für viele Körperfunktionen, einschließlich des Knochenstoffwechsel, der Herzfunktion, der Atemwege und des Gehirns. Es erhöht die Abwehrkraft gegenüber Infektionen und ist wahrscheinlich auch wirksam in der Krebs Prävention und Therapie.

Wissenschaftler erforschen intensiv die noch die Auswirkungen von Vitamin D auf die Prävention von Krankheiten. Es gibt viele Hinweise, dass Vitamin D  eine zentrale Rolle bei der Verhinderung von Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose und Diabetes sowie der Prävention Vermeidung von bestimmten Krebsarten (Brust und Dickdarm) spielt. Vitamin D hält das Herz und alle anderen Muskeln im Körper leistungsfähig und fördert die ausreichende Eigenproduktkon wichtiger Hormone.

8. Es ist sinnvoll, den eigenne Vitamin D Spiegel regelmäßig zu testen, um eine ausreichende Versorgung sicher zu stellen.

Vitamin D Tests sind leicht durchführbar. Der VHC Vitamin D Test kann sogar unmittelbar in der Praxis oder Apotheke durchgeführt werden, um Sie dann sofort individuell zu beraten.

Nach Ansicht einer Gruppe von 42 führenden Vitamin D Experten, liegt ein optimaler Vitamin D Spiegel zwischen 40-60 ng/ml [100-150 nmol/l]. Diese Werte werden von der Mehrheit der Bevölkerung in der nördlchen Hemisphäre nicht erreicht, so dass sie dringend zu einer regelmäßigen Testung und einer dem Terstergebnis angepassten individuellen Nahrungsergänzung raten.

[QUELLE: Vitamin-D Council, www.vitamindday.net]

VHC Vitamin-D quantitative Vitamin-D-Testung an jedem Point of Care

Ende  06/2017 wurde der VHC Vitamin-D  CE markiert und wir haben die erste Charge produziert, um die ersten, bereits wartenden Kunden zu bedienen. Der spontane Erfolg des VHC Vitamin-D übertraf unsere ursprünglichen Erwartungen bei weitem. Wir waren mit der ersten Charge innerhalb weniger Tage ausverkauft und haben unmittelbar nachproduziert und dabei die Chargengröße von mal zu mal verdoppelt. Aktuell produzieren wir bereits die vierte Charge.

Parallel zur Aufstockung der Produktion der VHC Vitamin-D Von Charge zu Charge arbeiten wir eng mit unseren Partnern und Kunden zusammen, um ihnen optimale Unterstützung zu bieten.

Für weitere Informationen über den VHC Vitamin-D Test und seine Handhabung, folgen Sie einfach diesem Link .

 

DeutschEspañolFrançaisDanskItalianoNederlandsJęzyk polskiPortuguêsSvenskaLietuvių kalbaעבריתČeštinaPусскийSloveneالعربيةHungarianPortuguêsHrvatskislovenčinaελληνικάTürkçeייִדישукраїнська моваภาษาไทยБългарскиEnglish